Donnerstag, 4. April 2013

Der "Schadenlöscher" von Garnier - review

Hallo ihr Lieben!


Heute möchte ich euch eine kleine Review zu dem Schadenlöscher-Shampoo von Garnier geben. Es soll schon nach 3 Haarwäschen erste Schäden der letzten 2 Jahre "löschen".

Ich habe das Shampoo jetzt rund 10 mal benutzt und kann jetzt ein bißchen dazu sagen.



Zu meiner Ausgangssituation: Ich habe geschädigtes Haar, aber leider nicht unten an den Spitzen, wo man es einfach abschneiden kann, sondern überall mittendrin brechen die Haare und splissen an den Enden.

Ich habe schon vieles versucht, auch ein Schnitt mit der "heissen Schere" was das ganze zwar verbessert, aber nicht gut gemacht hat. (Man muss das Ganze allerdings auch wiederholen.)

Darum wollte ich dieses Shampoo probieren. Es gibt noch 3 weitere Produkte aus der Reihe, die ich allerdings nicht besitze.





Wirkung und Pflege: Bis jetzt konnte ich keine "gelöschten Schäden" feststellen, mein Haar sieht nicht gesünder aus als vorher, aber auch nicht strohiger. Das Shampoo ist sehr pflegend, auch ohne Conditioner. Es macht das Haar zwar weich, aber in meinen Augen nicht gesünder und lässt es auch nicht so aussehen, ich werde es aber noch weiter benutzen.

Auch, dass meine Haare stärker sein sollen, ist mir bis jetzt nicht aufgefallen. Sie wirken genau so wie nach jedem anderen Shampoo. Ob die Haare davon wirklich kräftiger werden, kann wohl nur ein Langzeittest zeigen.

Was ich leider sagen muss ist, dass meine Haare schneller fetten. An Tag 2 fühlen sie sich schon nicht mehr frisch an und ich muss sie wieder waschen.


Fazit: Das Shampoo ist ok, hält aber sein Versprechen (bis jetzt) nicht. Ob es wirklich kräftigend ist wird sich wohl erst späterzeigen, bis jetzt zeigt sich aber nicht viel.


Ich würde gerne von euren Erfahrungen hören!

Eure Lina


Kommentare:

  1. Ich hab die Spülung davon in der Tube und die bringt irgendwie mehr. Es fühlt sich dann ein bisschen an, als ob das deine Haare umantelt mit so einer Schutzschicht, ansonsten pflegt sie ganz gut, wie andere Spülungen auch. Und ich bilde mir auch ein, dass mein Spliss davon einen Ticken besser wurde, kann aber vielleicht auch an einem anderen Produkt liegen.
    Vielleicht ist das ja was für dich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :) Danke für die Info! Habe sowieso überlegt mir die Pflegespülung zu holen...
      Kann mir vorstellen, dass die besser pflegt! Ich werde sie mir mal ansehen.

      Viele Grüße! :)

      Löschen
  2. Ich denke,dass hilft nur, wenn man alle Produkte der Serie benutzt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich auch schon gedacht, auf derPackung steht es aber nnicht... werde die anderen Sachen aber noch ausprobieren. ;)

      Viele Grüße :)

      Löschen